Seniorenausfahrt in den Harz

mehr dazu ...hier...


3. Endlauf Jugend - Kart - Slalom-Meisterschaft Hessen-Thüringen  2019 und 47. Hermsdorfer Jugend-Kart-Slalom


Am 14.09.2019 waren wir wieder Gastgeber des Enlaufes mit anschließender Siegerehrung der Jugend- Kart- Slalom - Meisterschaften Hessen-Thüringen im Stadthaus. Vielen Dank für die Ehre und vielen Dank den fleißgen Helfern.

Anbei der Pressebericht: .... OTZ....


 
 
 
 


38. Internationale Oldtimerausfahrt

 

Am 07. Juli gab es auf dem Hermsdorfer Rathausplatz, zur 38. Internationalen Oldtimerausfahrt durch das wunderschöne Saale- Holzland, wieder wahre Schmuckstücke zu bestaunen.



Kartslalom zum Tag der offenen Tür in der Friedensschule


Am Freitag den 24.Mai hatten die Schüler der Friedensschule die Gelegenheit den Kartsport einmal näher zu kommen.


45./46. Jugendkartslalom

 

Die Kartsaison Region Ost beginnt in diesem Jahr am Samstag, den 04. Mai, auf dem Rathausplatz in Hersmdorf. Die Vorbereitungen für den 45. und 46. Jugendkartslalom Hessen Thüringen laufen bereits auf Hochtouren und die Trainer des MC Hermsdorfer Kreuz sind zuversichtlich, auch in diesem Jahr wieder gute Platzierungen zu erzielen. Ab 9 Uhr starten nacheinander die Klassen 1 bis 6. Die Betreuer zeigen natürlich auch wieder, was sie so drauf haben und treten gegeneinander an. Fans und Interessierte sind gern gesehen und können den gesamten Tag über zuschauen und Fragen über den Kartsport loswerden. Für das leibliche Wohl sorgt die Küchencrew des Vereins.

--> Bericht, Ergebnisse und Fotos online unter der Rubrik Kart <---




Jahreshaupt- und Wahlversammlung des MC Holzland Hermsdorfer Kreuz




Am 21.02.2019 lud der MC Holzland Hermsdorfer Kreuz e.V. zur Jahreshaupt- und Wahlversammlung in das Vereinsheim der Stadt Hermsdorf ein. Vorstandsvorsitzender MarioVavris eröffnete die Versammlung vor den zahlreich erschienen Mitgliedern und begrüßte Gast Landrat Andreas Heller. Wahlleiter Dr. Christoph Ludwig stellte die Beschlussfähigkeit fest. Anschließend gab Mario Vavris einen Überblick über die zahlreichen Veranstaltungen, die der Verein im Jahr 2018 veranstaltet hatte. So gab es vom 29.01.2018 bis zum 23.03.2018 in der „Kleinen Galerie“ im Stadthaus eine Ausstellung zum 90-jährigem bestehen des Vereins. Es wurde im Mai der 43. und 44. Jugendkartslalom auf dem Rathausplatz mit ca 70 Startern absolviert und bei schönsten Sonntagswetter die 37. Internationale Oldtimerausfahrt durch das wunderschöne Holzland gefahren. Genau 6 mal wurde im Jahr 2018 der ADAC Funpark bei verschiedenen Events der Stadt Hermsdorf aufgebaut und auch so konnte Kindern und Jugendlichen der Kartsport wieder etwas näher gebracht werden. Es wurde ein Pannenkurs organisiert, der leider nicht sehr gut besucht wurde, dafür war die Verkehrsteilnehmerschulung der Fahrschule Martin ein voller Erfolg gewesen.

Mario Vavris bedankte sich bei der Familie Ludwig für die tolle Organisation der Seniorenausfahrten nach Merseburg und ins Vogtland. Jugendleiter Robert Schütze ist glücklich über die vielen Neuzugänge in den Klassen 1 bis 3. Das gesamte Kartteam ist eine tolle und erfolgreiche Saison gefahren.  Neuzugang Jannick Schünzel startete voll durch und qualifizierte sich, als einzigster, für die Endläufe. Jugendleiter Robert Schütze hofft auch in diesem Jahr wieder auf eine spannende und erfolgreiche Saison mit Teilnahme an den Endläufen.

Schatzmeister Diego Fernandez gab den Vereinsmitgliedern einen Überblick über die finanzielle Lage des Vereins. Danach wurde der alte Vortsand entlastet und es kam zu Neuwahlen. Die Besetzung des Vorstandes bleibt nach den Wahlen, einstimmig, in der fast altbekannten Besetzung. Auf Schriftführerin Magret Enke muss der Verein zukünftig leider verzichten. Es wurde dem neuen Vorstand mit auf dem Weg gegeben, doch zukünftig auch mehr Aufmerksamkeit auf die Präsentation im Internet zu legen. Der neue Vorstand freut sich über ein weiteres Jahr mit vielen tollen und hoffentlich ebenso gut besuchten und erfolgreichen Veranstaltungen.

Die feierliche Übergabe einer neuen Startfahne für den Verein am Ende der Veranstaltung war eine sehr gelungene Überraschung von Landrat Andreas Heller. Die Fahne trägt auf der einen Seite das gestickte Wappen des Landkreises und auf der anderen Seite dass der Stadt Hermsdorf.

 
  


Der Vorstand